Konstruktive
Betonfertigteile

FBW
Dachbinder / Dachpfetten

Anwendungsgebiete Dachbinder

Mit einer maximalen Länge von 42 m finden FBW Binder ihren Einsatz als ideale Konstruktionselemente für große Spannweiten. Das Sortiment umfasst Varianten als Parallel-, Pultdach- oder Satteldachbinder.

Ausführungsformen vorgespannter Dachbinder
 

- Ausführung mit T- oder I-Querschnitt
- Auflagerausbildung entsprechend statischen und konstruktiven Erfordernisse


WOCHNER-Binder I-Profil

- Ausführung

 

als Parallel-Binder oder Satteldach-Binder mit Neigung,
im Normalfall ohne Auflagervouten
bu = 30 bis 40 cm

WOCHNER-Binder T-Profil

- Ausführung
 

als Parallel-Binder oder Satteldach-Binder mit Neigung,
im Normalfall ohne Auflagervouten

Maße in cm
h bo b
60
80
100
40
40
40 (44)
15
15
15 (19)
     

Tragfähigkeit Pfetten und Binder

 

Anwendungsgebiete Dachpfetten

FBW-Dachpfetten für den vielfältigen Einsatz im Bereich von Dachkonstruktionen für Wohnhäuser und im gewerblichen und industriellen Hallenbau.

Ausführungsformen von Dachpfetten
 

- Auflagerausbildung
 
entsprechend den konstruktiven und statischen
Erfordernissen
- Pfettenoberseite in Abhängigkeit von der Dachkonstruktion
- Einbauteile /
  Aussparungen

für den Anschluss von Ausrüstungen unter
Berücksichtigung der statischen Zulässigkeit